b1gMailServer 2.6: Setup

Wie im Changelog angemerkt, wurde die Installationsroutine von b1gMailServer 2.6 komplett neu entwickelt.
Beim Update macht sich das nur durch eine etwas andere Farbgebung auf der Konsole bemerkbar. Eine Neuinstallation erfolgt jedoch webbasiert und ist damit bedeutend einfacher und komfortabler zu bedienen. Ermöglicht wird dies durch einen kleinen im Setup eingebetteten Webserver. Den zusätzlichen Bildschirmplatz, den wir dadurch gewonnen haben, nutzen wir z.B. für Hinweise zur Portkonfiguration und ähnliches. Weiterhin ist die Installation nun multilingual.

Hinweis zu webbasierter Installation


Web-Setup: Willkommen


Web-Setup: Ports

Eine Antwort zu “b1gMailServer 2.6: Setup”

  1. B1G Entwickler-Blog» Blogarchiv » b1gMailServer-Neuerungen sagt:

    […] neue webbasierte Installer in Verbindung mit einem einfacheren Installationsprozess, bei dem wir zunächst skeptisch waren, […]

Hinterlasse eine Antwort