Mobil-Client

Wie bereits angekündigt, wird b1gMail7 statt eines WAP-Clients einen für mobile Webbrowser optimierten Client beinhalten. Dieser wird sich zunächst auf Kern-E-Mail-Funktionen beschränken, aber wesentlich komfortabler als der ehemalige WAP-Client sein.
Da mittlerweile alle gängigen Mobilgeräte einen Webbrowser besitzen und WAP sehr einschränkend ist, haben wir uns gegen einen WAP-Client und für diesen optimierten Mobil-Client entschieden.

img_0552.jpg img_0553.jpg img_0555.jpg img_0556.jpg img_0554.jpg

5 Antworten zu “Mobil-Client”

  1. Markus sagt:

    Also ich finde die Idee S U P E R dass es keinen WAP Browser mehr gibt. In Österreich ist das ganze WAP sowieso so gut wie gestorben. Und passt sich die Seite auch den unterschiedlichen Handys/PDA’s an?

    GlG
    Markus

  2. Ulf sagt:

    Wäre das nicht etwas für Version 7.1 ? Wo doch alle schon sehnlichst warten !!!

  3. limemail sagt:

    Jau .. ich hoffe das dies kein Grund ist die eigentliche Version 7 später herauszubringen ..

    aber der Client sieht gut und einfach aus.

  4. patrick sagt:

    Nein, das war ein geplantes Feature. Außerdem besteht der gesamte Client nur aus wenigen hundert Zeilen (dank Zugriff auf die Backend-Klassen des „richtigen“ Clients) 😉

  5. aCute sagt:

    gut so, weiter so….

    und schön viel updates zeigen!

Hinterlasse eine Antwort