Missbrauchs-Schutz: Einstellungen

20. August 2015
Missbrauchs-Schutz: Einstellungen

Missbrauchs-Schutz: Einstellungen

Siehe auch

Einstellungen

30. Mai 2015

Die Einstellungen erscheinen nun modernisiert in einem Overlay-Fenster („Lightbox“).

Einstellungen

Einstellungen

Update: Diese Funktion wurde zunächst zurückgesetellt.

Benachrichtigungs-System

30. Oktober 2014

Neu in b1gMail 7.4: Ein universell einsetzbares Benachrichtigungssystem. Damit kann man sich über Termine, neue E-Mails, Geburtstage und mehr informieren lassen, egal wo man sich gerade im Benutzer-Account befindet. Auf Wunsch nur optisch oder auch akustisch mit einem Sound-Signal.

Benachrichtigungen können z.B. beim Eintreffen von neuen E-Mails generiert werden oder beim Eintreffen einer ganz bestimmten, erwarteten E-Mail per Filter-Regeln. Der Kalender generiert auf Wunsch auch Benachrichtigungen sowie das Adressbuch im Fall von anstehenden Geburtstagen. Selbstverständlich können auch Plugins Benachrichtigungen erzeugen.

Für E-Mail-Dienste mit Gewinnabsicht ist das Benachrichtigungssystem möglicherweise auch sehr nützlich, um die Aufmerksamkeit der Benutzer zu erhalten, indem man den Benutzern eine Benachrichtigung sendet, z.B. über Sonder-Aktionen – ähnlich eines Newsletters.

Für die Toolbox ist ebenfalls eine Integration dieser Funktion geplant, sodass Benachrichtigungen auf dem Desktop erscheinen.

Benachrichtigungs-Icon (keine Neuigkeiten)

Benachrichtigungs-Icon (keine Neuigkeiten)

Filter-Aktion zur Benachrichtigung über wichtige E-Mails

Filter-Aktion zur Benachrichtigung über wichtige E-Mails

Benachrichtigungs-Icon mit Neuigkeiten

Benachrichtigungs-Icon mit Neuigkeiten

Anzeige der Benachrichtigungen

Anzeige der Benachrichtigungen

Daten-Speicherung

29. Oktober 2014

In b1gMail 7.4 werden E-Mails und Webdisk-Dateien statt in einer Datei pro Objekt (d.h. E-Mail bzw. Webdisk-Datei) auch in einer Datei pro Benutzer gespeichert werden können. Dann gibt es für jeden Benutzer im data-Ordner nur noch eine Datei, die alle E-Mails und Webdisk-Dateien des Benutzers enthält. Das kann Vorteile bei Dateisystem-Auslastung und Backup-Aufwand mit sich bringen.

Voraussetzung ist eine PHP-Version mit aktiviertem SQLite3-Support, da die Daten in einer SQLite-Datenbank-Datei abgelegt werden.

Auf Wunsch können die Webdisk-Dateien und E-Mails auch automatisch komprimiert werden. Gerade bei E-Mails kann man dabei oft eine Menge Speicherplatz sparen und auch einen Performance-Gewinn erzielen, da die Dekomprimierung i.d.R. schneller ist, als die unkomprimierte Datenmenge von der Festplatte zu lesen.

Einstellungen (E-Mail)

Einstellungen (E-Mail)


Einstellungen (Webdisk)

Einstellungen (Webdisk)

Kontaktformular

19. Oktober 2014

Nur eine Kleinigkeit… 😉 Natürlich auf Wunsch deaktivierbar. Das „Name“-Feld kann auch gesondert deaktiviert werden, falls nicht erwünscht.

Kontaktformular

Kontaktformular

CardDAV

07. Oktober 2014
Anbindung OS-X-Adressbuch mittels CardDAV

Anbindung OS-X-Adressbuch mittels CardDAV

Captcha-Provider

06. Oktober 2014

In der kommenden Version wird man zwischen verschiedenen Captcha-Anbietern als Alternative zum integrierten Captcha-Code wählen können.

Das System kann leicht um neue Provider erweitert werden, indem man eine PHP-Datei entwickelt, die das Captcha-Provider-Interface von b1gMail implementiert und diese dann in ein entsprechendes Verzeichnis kopiert.

Im Adminbereich lässt sich dann der zu verwendende Provider wählen und konfigurieren.

Die Screenshots zeigen das am Beispiel von reCAPTCHA.

Captcha-Einstellungen im Admin-Bereich

Captcha-Einstellungen im Admin-Bereich

reCAPTCHA bei der Anmeldung

reCAPTCHA bei der Anmeldung

Volltext-Suche

01. Oktober 2014

Die nächste b1gMail-Version wird eine Volltext-Suche für E-Mails enthalten. Dabei haben wir die Suche skalierbar implementiert, sodass der erforderliche Such-Index nicht eine einzige große MySQL-Tabelle ist sondern jeder User einen eigenen, unabhängigen Index besitzt. So bleibt die Suche auch bei großen b1gMail-Installationen performant.

Die Suche wurde weiterhin um einen Fundstellen-Auszug, Relevanz-Anzeige und Sortierbarkeit erweitert. Die Such-Ergebnisse sind nun sortierbar (nach Datum, Relevanz, Titel oder Größe). In den Benutzer-Einstellungen kann der User nun einstellen, ob er bei Verwendung der Suchfunktion immer direkt zur Detail-Ansicht gelangen will, statt die Ergebnisse wie bisher zunächst kompakt in einem Overlay anzuzeigen.

Die Volltext-Suche ist per Gruppeneinstellung für jede Gruppe individuell freischaltbar. Ansonsten wird die „normale“ Suche in den E-Mail-Meta-Daten verwendet (wie in b1gMail 7.3 und früher).

b1gMailServer für Mac OS X

23. Juli 2014

Die nächste b1gMailServer-Version wird auch für Mac OS X (64 bit) erscheinen. Somit kann sie auch auf Servern und (vor allem) Entwicklungs-Maschinen mit Mac OS X ab Version 10.7 eingesetzt werden.

Beschränkung der IMAP-Ordner-Größe

22. Juli 2014
IMAP-Ordner-Limit (Admin-Bereich)

IMAP-Ordner-Limit (Admin-Bereich)

IMAP-Ordner-Limit (Benutzer-Bereich)

IMAP-Ordner-Limit (Benutzer-Bereich)